Pokertisch Auflagen


Egal welche Pokervariante man zuhause bevorzugt, um den Pokerabend wirklich stilvoll zu gestalten, braucht man eine ordentliche Pokerauflage. Es gibt sie in unterschiedlichen Ausführungen von verschiedenen Herstellern, ganz nach Geschmack und Zweck für den Pokerfreund. Die einfachste Ausführung besteht aus einer einfachen grünen Filzauflage, auf der verschiedene Bereiche aufgedruckt sind. Sie wiegt nur 118 Gramm und kann praktisch auf jedem Tisch ausgebreitet werden. Der Preis liegt bei nur wenigen Euro und nach dem Spiel kann sie platzsparend in einem Schrank oder einer Schublade verschwinden. Etwas kostspieliger ist da schon eine Pokerauflage, die speziell für die Spielvarianten Texas Hold"em, Stud Poker oder Omaha ausgelegt ist. Diese Auflage hat neben den anderen Aufdrucken auch die sogenannten Bet-Linien aufgedruckt. Sie passt auch auf einen größeren Tisch wie einem Esstisch. Etwas professioneller wirkt da schon die zusammenklappbare Pokerauflage mit einer Länge von 180 Zentimeter und 80 Zentimeter Breite. Sie ist sehr strapazierfähig und können auch unter Umständen durch Holz oder Karton verstärkt und farbig bedruckt sein, wobei sie für bis zu 10 Spieler genügend Platz bietet. Trotz ihrer Größe kann man sie leicht in einer Kommode oder einem Schrank verstauen. Diese hochwertige Auflage kostet etwas mehr, macht aber einen soliden Eindruck bei passionierten Pokerspielern.

Wer einen runden Pokertisch hat, wünscht sich dafür auch eine runde Tischauflage. Besonders hochwertig sind diese, wenn sie zum Beispiel mit einem Armauflagen versehen sind, die weich gepolstert sind und so auch das Stunden lange Sitzen am Pokertisch möglich machen. Die runde Tischauflage Texas zum Beispiel ist zusammenklappbar, wenn sie nicht gebraucht wird. Ansonsten bildet sie eine feste Unterlage für einen Pokertisch, an dem 8 Leute Platz nehmen können. Komfortabel sind selbstverständlich auch eingearbeiteten Getränkehalter, die sicher stellen sollen, dass die Getränke nicht über die Karten ausgegossen werden. Das grüne Tuch besteht aus einer Kunstfaser und ist sehr strapazierfähig. Auf einen runden Pokertisch kann man auch gut eine achteckige Pokerauflage legen, bei der gut zu sehen ist, wo jeder Spieler seinen Bereich hat. Sie passt auf die gängigen Tischgrößen und neben einer bequemen Armauflage bietet sie zusätzlich einen Getränkehalter und vier eingearbeitete Fächer für die Chips, was die Spieler natürlich sehr zu schätzen wissen. An dieser achteckigen Auflage haben ebenfalls bis zu acht Spieler Platz. Wer nur wenig Geld für eine Pokerauflage ausgeben möchte, dabei aber allen zeigen will, dass man ein echter Pokerfan ist, dem ist vielleicht auch mit dem Pokertuch der TV Total Pokernacht geholfen. Dieses Tuch ist beige und trägt nur das Logo der TV Total Pokernacht. Aber für versierte Spieler ist das durchaus genug.

Für einen netten Preis, aber immer noch bezahlbar, bekommt man eine luxuriöse Pokerauflage, die auf einen großen ovalen Tisch richtig liegt. Solche Pokerauflagen eignen sich vor allem für die Spieler von Texas Hold"em oder Pokerspielen mit ähnlichem Spielaufbau. Sie bietet je nach Hersteller zwischen 8 und 10 Spielern Platz. Der Aufdruck auf dem grünen Filztuch, das mit Holz oder Karton verstärkt ist, zeigt alle wichtigen Bereiche auf der Pokerauflage an. Dabei ist diese Pokerauflage auch von einem Armschoner aus Kunststoff umgehen, damit die Spieler es bequemer und länger Freude an dem Spiel haben. Zudem sind in den Armschoner noch Gläserhalter integriert. So wird sicher gestellt, dass nicht aus Versehen ein Glas umgestoßen und das Spiel gestört wird. Für welche Pokerauflage man sich entscheidet, sie sollten den Maßen des vorhandenen Tisches entsprechen.


Weitere Berichte:


   Poker Spieltuch
   Kartenmischmaschine
   Pokertisch Auflagen
   Poker Laser Chips
   Poker Timer
   Poker zuhause
   Pokerkoffer
   Pokersets
   Pokertisch Nevada
   Pokertische
   Pool Poker
   Texas Hold em